Hohe Transluzenz für höchste ästhetische Ansprüche: die Omnident-Zirkon-Ronden des Schweizer Herstellers Metoxit. (Foto: Omnident/Metoxit)

Zirkon-Ronden von Omnident

Eine Empfehlung von Achim Oldemeier, Verkaufsleiter bei van der Ven OWL und Frank Milius, Vertrieb CAD/CAM bei van der ven 4D

Wir von van der Ven wissen, dass Zahntechniker ganz kritisch gegenüber Innovationen oder neuen Materialen eingestellt sind. Schließlich ist ihr Ziel, eine perfekte Arbeit mit schönem Ergebnis für den Patienten abzuliefern. Eine, auf die sie zu Recht stolz sein können. Dabei ist es für sie sehr wichtig, bei der Umsetzung ein optimales Produkt zur Verfügung zu haben. Deshalb freuen wir uns, dass wir ihnen bei van der Ven die hochwertigen Zirkon-Ronden der Firma Metoxit über die Hausmarke Omindent anbieten können – und das in allen verfügbaren Versionen.

 

Das Zusammenspiel von Farbintensitäten, Transluzenz, Opaleszenz und Floureszenz definieren die optische Wirkung eines Zahns. Um genau diese Eigenschaften auch in der CAD/CAM-Fertigung optimal darstellen zu können, setzen wir bei van der Ven auf die Zirkon-Ronden von Omnident, hergestellt von Metoxit, dem Schweizer Spezialisten für innovative Dentalprodukte.

Partner für exzellente Produkte

Mit dem Schweizer Unternehmen Metoxit haben wir einmal mehr einen namhaften Hersteller gewinnen können, der für perfekte Qualität steht. Seit mehr als 40 Jahren produziert Metoxit im eigenen Hause hochkomplexe Komponenten für den Maschinenbau und Kugelköpfe sowie Komponenten für periphere Gelenke für den Bereich Orthopädie. Darüber hinaus fertigt Metoxit CAD/CAM-Scheiben und Implantate für den Dentalbereich. Damit ist der Hersteller, der als Pionier der modernen technischen Keramik gilt, ein exzellenter Partner für uns.

Große Auswahl für hohe Ansprüche

Viele unserer Kunden haben uns bereits gemeldet, wie zufrieden sie mit den neuen Omnident Zirkon-Ronden sind: „Einfach perfekt – unkomplizierte Verarbeitung, tolle Ergebnisse auch bei der Anwendung der speziellen Färbe-Liquids und ein super Preis-Leistungs-Verhältnis, welches auch Angebote der Direktanbieter schlägt.“
Insgesamt stehen fünf verschiedene Versionen von Zirkon-Ronden zur Auswahl:

  • OMNIDENT Z-CAD HD, das opake Zirkonoxid mit höchster Festigkeit, bietet dank weißer und ungefärbter Ronden die Möglichkeit, mit dem passenden OMNIDENT Z-CAD Liquid durch die Tauch- und Pinselinfiltration individuell einzufärben. Dieses passende Liquid ist im *Vita Classical A1-D4®-Farbsystem erhältlich.
  • OMNIDENT Z-CAD HTL, das hoch-transluzente Zirkonoxid mit höchster Festigkeit, das hohe ästhetische Ansprüche für den Einsatz im Front- und Seitenzahnbereich erfüllt. Die HTL-Ronden sind als neu entwickelte Farben A1-D4, vergleichbar zum *Vita Classical A1-D4®-Farbsystem, verfügbar. Für die Individualisierung von weißen Einheiten wird das OMNIDENT Z-CAD HTL Liquid mit der Tauch- und Pinselinfiltration empfohlen.
  • OMNIDENT Z-CAD smile, das ultrahoch-transluzente Zirkonoxid, erfüllt höchste ästhetische Ansprüche für den Einsatz im Front- und Seitenzahnbereich. Z-CAD smile Ronden sind als neu entwickelte Farben A1-D4, vergleichbar zum *Vita Classical A1-D4-Farbsystem, verfügbar. Für die Individualisierung von weißen Einheiten wird das OMNIDENT Z-CAD Liquid smile-TC mit der Tauch- und Pinselinfiltration empfohlen.
  • OMNIDENT Z-CAD HTL Multi, das transluzente, mehrschichtige Zirkonoxid, das perfekt geeignet ist für Umsetzungen von vollanatomischen bzw. monolithischen Restaurationen mit einem transluzenten und gleichzeitig mehrschichtiges Zirkonoxid. Diese Ronden sind alle in den Farben A1-D4, vergleichbar zum *Vita Classical A1-D4-Farbsystem, verfügbar.
  • OMNIDENT Z-CAD smile Multi, das ultrahoch-transluzente, mehrschichtige Zirkonoxid, mit dem besonders gut vollanatomische bzw. monolithische Restaurationen umgesetzt werden können. Dieses Material ist in allen Farben A1-D4, vergleichbar zum *Vita Classical A1-D4-Farbsystem, verfügbar.

Am besten testen

Wenn Sie detaillierte Informationen zu den Zirkon-Ronden von Omnident wünschen oder gerne eine Test-Ronde erhalten möchten, wenden Sie sich einfach an:
Achim Oldemeier
Frank Milius

Natürlich finden Sie die Zirkon-Ronden von Omnident auch in unserem VShop