Bei den IDS-Spezial-Terminen unserer CAD/CAM- und Röntgen-Cafés erwerben Sie exklusives Vorabwissen (Foto: Unsplash)

Wissensvorsprung zur IDS 2017: CAD/CAM- und Röntgen-Café IDS Spezial

CAD/CAM- und Röntgen-Hersteller laden die Spezialisten von van der ven 4D bereits einige Wochen vor der IDS zu sich ein, um ihnen die Innovationen des jeweiligen Bereichs vorzustellen. Dieses Vorabwissen möchten wir mit Ihnen teilen – bei unseren IDS-Spezial-Ausgaben der CAD/CAM- und Röntgen-Cafés in Ratingen und Bad Salzuflen. Am besten Sie melden sich heute noch an.

 

Mit dem exklusiven Insiderwissen zu neuen Entwicklungen und Produkten, das wir bei den IDS-Spezial-Ausgaben unserer CAD/CAM- und Röntgen-Cafés vermitteln, sichern Sie sich einen wertvollen Wissensvorsprung für Ihren Besuch auf der IDS 2017. Das lohnt sich insbesondere, wenn Sie sich dort gezielt zu einer größeren Investition in CAD/CAM oder in Röntgendiagnostik informieren wollen.
Natürlich werden die genauen Themen erst kurz vor den Veranstaltungen feststehen, aber eines ist jetzt schon sicher: Aktuellere Infos als in den IDS-Spezial-Ausgaben unserer CAD/CAM- und Röntgen-Cafés bekommen Sie nirgends.

CAD/CAM-Café – IDS Spezial

Erfahren Sie Wissenswertes unter anderem zu folgenden Themen und Fragestellungen:

  • Digitale Abformung
  • Glas-/Hybridkeramik, Zirkon, Metall oder PEEK?
  • Fertigung in house oder im Fräszentrum?
  • 3D-Druck fürs Labor – warum?

Wann und wo?
Mittwoch, 1. März 2017 in Ratingen
Mittwoch, 8. März 2017 in Bad Salzuflen

Referenten:
Candy Faust von 4D-Millhouse sowie die van der ven 4D-Spezialisten Alexander Dohr und Frank Milius

Röntgen-Café – IDS Spezial

Auf der Agenda stehen unter anderem:

  • Umstieg von analog auf digital – auch ohne Praxisnetzwerk!
  • 2D, 3D-Ready oder direkt 3D-Röntgen
  • Datenfusion
  • Endo-Planung

Wann und wo?
Mittwoch, 8. März 2017 in Ratingen
Mittwoch, 15. März 2017 in Bad Salzuflen

Referenten:
Die van der ven 4D-Spezialisten Christoph Lenz, Marc Mazat, Astrid Tollkühn und Sebastian Sanchez

Übrigens: Alle Veranstaltungen dauern jeweils von 14 bis 17 Uhr. Die Kosten betragen 29 Euro pro Person, darin sind Pausenverpflegung und Getränke enthalten.

Sie wollen sich die Chance auf exklusive Vorab-Infos zu den Themen CAD/CAM und/oder Röntgen nicht entgehen lassen? Am besten gleich hier anmelden.
Wir freuen uns auf Sie!