Vier neue Live Webinare von van der Ven erwarten Sie im Oktober und November in der minilu Academy. (Bild: vE&K)

Kostenlose Live Webinare in der minilu Academy

Fortbilden, wo immer Sie wollen und dabei auch noch jede aktuelle Abstandsregel einhalten: Die Live Webinare von van der Ven in der minilu Academy machen‘s möglich. Auf der Weiterbildungsagenda stehen im Oktober und November so unterschiedliche Themen wie die Abrechnung von Chairside-Leistungen, die Möglichkeiten digitaler Prothetik, ein innovatives Bleaching-System oder ein Netzwerk-Konzept für die CMD-Behandlung. Also wir sind sicher: Für Wissbegierige mit Faible fürs Digitale wird das ein goldener Herbst.

Hier finden Sie nun einen Überblick über die nächsten vier kostenlosen Live Webinare – bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung nur über den jeweils angegebenen Link zur minilu Academy möglich ist.

Chairside-Leistungen in der Zahnarztpraxis – Perlensuche in der Beauty Teeth Lounge
Mittwoch, 7. Oktober, 15:00 Uhr

In diesem Webinar geht die Referentin Karina Müller darauf ein, wie Sie zahntechnische Leistungen sicher erkennen, vollständig dokumentieren, sicher abrechnen und so Honorarverluste vermeiden. Die Spezialistin für zahnärztliche Abrechnung und Qualitätsmanagement in der Zahnarztpraxis verrät unter anderem Wissenswertes zur Gewinnoptimierung (Kalkulation-Einnahmen-Kostenrechnung) und Honorarsteigerung anhand konkreter Beispiele.
Noch mehr Infos und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

Prothetik Digital Praxis & Dentallabor – neue Chancen der Zusammenarbeit mit dem Praxislabor
Mittwoch, 14. Oktober, 15:00 Uhr

Soft- und Hardware für die Konstruktion und Fertigung von Zahnersatz werden immer besser, was den Markt für Prothetik quasi täglich verändert. Diplom-Betriebswirt Werner Weidhüner befasst sich in seinem Webinar mit folgenden Fragen: Was ist zu tun, um den möglichen Bedrohungen erfolgreich und gewinnerhöhend zu begegnen? Und was passiert, wenn nicht gehandelt wird? Er gibt die Antworten und auch Handlungsempfehlungen für Dentallabore. Beispielhaft werden drei Lösungsansätze inklusive Amortisationsrechnungen im Detail vorgestellt.

Noch mehr Infos und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

Bereit für die weißeste Entscheidung? – Quick White Bleaching jetzt in Ihrer Praxis
Freitag, 16. Oktober, 15:00 Uhr

Bei ästhetischen oder prothetischen Restaurationen empfehlen moderne Zahnarztpraxen den Patienten ein In-Office-Bleaching zum Beispiel mit dem QuickWhite-System, um die Farbe der vorhandenen Zähne individuell anzugleichen. Der Referent Hans-Georg Stromeyer ist selbst Spezialist unter anderem für ästhetische Zahnheilkunde in einer Gemeinschaftspraxis in Ulm. Er erläutert in diesem Webinar unter anderem, wie der Schönheitsmarkt tickt, was alles beim Bleaching zu beachten ist und wie sich diese Leistung mit Return on Investment in die Praxis integrieren lässt.

Noch mehr Infos und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

CMD-Patienten im Experten-Netzwerk therapieren
Mittwoch, 25. November, 15:00 Uhr

Für den Referenten Marco Barth, Gründer der physiotherapeutischen Praxis „Physiodent“, steht fest: „Eine erfolgreiche Behandlung von Kiefergelenksbeschwerden ist auch immer eine Zusammenarbeit von mehreren Disziplinen!“ Er beschreibt in seinem Webinar unter anderem die häufigsten Probleme und deren Therapielösungen. Außerdem legt er dar, wie sich mit dem Konzept von Physiodent der Umsatz steigern lässt und wie die Kommunikation und Therapieteilung im Netzwerk zielführend abläuft.

Noch mehr Infos und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

Fortbildung auch wieder vor Ort möglich

Übrigens: Unser Fortbildungszentrum hat auch wieder für Sie geöffnet. Zum Schutz Ihrer Gesundheit ist allerdings zu allen Veranstaltungen nur eine begrenzte Teilnehmerzahl zugelassen. Zudem haben wir eine Desinfektionsmaschine für die Raumluft und ein ausgeklügeltes Hygienekonzept. Alle aktuellen Termine finden Sie hier.

Egal, ob Sie sich online, offline oder auf beiden Wegen fortbilden möchten, wir helfen Ihnen, sich Ihren Wissensvorsprung zu sichern.