Weiterbildung in Zeiten von COVID-19 geht am besten online – dafür bietet van der Ven Webinare mit namhaften Kooperationspartnern, zum Beispiel am 20.5. mit Prof. Dr. Lutz Jatzwauk zum COVID-19-Risikomanagement in Zahnarztpraxen. (Bild: vE&K)

Fortbildung online statt offline

Das neuartige Coronavirus verbreitet sich zum Glück nur off- und nicht online. Was liegt da also näher, sich auch lieber online statt offline fortzubilden? Ein besonderes Wissens-Highlight in Sachen SARS-CoV-2 präsentieren wir Ihnen am Mittwoch, 20. Mai 2020. Dann referiert Prof. Dr. Lutz Jatzwauk in einem Webinar zum COVID-19-Risikomanagement in Zahnarztpraxen.

Für die Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter haben wir aufgrund der Corona-Pandemie alle unsere Präsenz-Veranstaltungen bis zum Beginn der Sommerferien am 26. Juni 2020 abgesagt. Gleichzeitig ist es uns gerade in dieser Zeit extrem wichtig, unsere Kunden regelmäßig über Neuerungen in den Bereichen Hygiene, dentale Geräte oder eben auch zu Corona zu informieren.

Deshalb freut es uns sehr, Ihnen in Kooperation mit Prof. Dr. Lutz Jatzwauk unser erstes Webinar zu präsentieren. Es geht um:

Die Empfehlung des Deutschen Arbeitskreises für Hygiene in der Zahnmedizin (DAHZ) zum COVID-19-Risikomanagement in Zahnarztpraxen

Wann: Mittwoch, 20. Mai 2020, 15:00 – 16:00 Uhr 

Details und Anmeldung hier.

Auf der Agenda stehen folgende Themen:

• Anamnese vor jeder Behandlung
• Routinemäßige Behandlung von Patienten ohne COVID-19
• Behandlung von Patienten mit COVID-19 (aus Anamnese begründeter Verdacht oder Nachweis)
• Gesundheitscheck bei Mitarbeitern der Praxis

Im Anschluss an den Vortrag steht Prof. Dr. Jatzwauk für Ihre Fragen zur Verfügung.

Prof. Dr. Jatzwauk ist unter anderem Vorsitzender des DAHZ und Vorsitzender des Arbeitskreises Dentalinstrumente (AKDI) der Bundeszahnärztekammer. Außerdem leitet der studierte Mikrobiologe den Bereich Krankenhaushygiene und Umweltschutz im Universitätsklinikum Dresden und ist ferner Mitglied der Deutschen Arzneibuch-Kommission.

Einfach informiert

Um es Ihnen noch einfacher zu machen, sich über die Online-Fortbildungsangebote unserer namhaften Partner zu informieren, finden Sie diese ab sofort auch im Bereich Training auf unserer Webseite. Dazu müssen Sie den gewünschten Partner anklicken und gelangen sofort zu einer großen Auswahl an Webinaren (gegebenenfalls ist eine Anmeldung im entsprechenden Herstellerportal erforderlich).

Aktuelle News fürs Online-Postfach

Noch einfacher können Sie sich mit unserem kostenlosen Newsletter auf dem Laufenden halten. Dann finden Sie immer alle News rund um unsere Fortbildungen in Ihrem E-Mail-Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung.