Gesund, lecker und echte Schlankmacher: Drinks, Suppen und Snacks von Detox Delight (Foto: © VICUSCHKA / Fotolia)

Trend-Tipp: Gesunder Genuss mit Detox Delight

Schnell fit und schlank für den Strand werden und dabei noch etwas für die Gesundheit tun – bei der Vorstellung kann kaum jemand widerstehen. Da kommt der Detox-Trend, der bei Prominenten in aller Munde ist, gerade recht. Wer den Aufwand scheut, der mit der Zubereitung dieser gesunden Drinks verbunden ist, wird Detox Delight zu schätzen wissen. Denn hier gibt es die Frische in fertig zubereiteten Portionen direkt ins Haus.

 

Bei vielen Stars gehören Detox-Drinks schon lange zum Ernährungsprogramm. Dabei ist das Prinzip so einfach wie wirkungsvoll: Aus jeder Menge gesunder Zutaten wie diversen Gemüsesorten, Gräsern, Kräutern und Obstsorten mit einem geringen glykämischen Index werden schonend regelrechte Power-Säfte hergestellt. Der Online-Versand Detox Delight ermöglicht allen Vielbeschäftigten eine gesunde Ernährung ohne eigenen großen Aufwand. In einer Saftportion des Münchener Unternehmens stecken bis zu drei Kilogramm Obst und Gemüse – eine Menge, die man sonst kaum zu sich nehmen könnte.

Wohltat für den Körper

Damit erhält der Körper wichtige Nährstoffe, die er für eine gesunde und vitaminreiche Ernährung auf Pflanzenbasis benötigt. Sämtliche Detox Delight-Produkte sind vegan (und somit auch laktosefrei), 100 Prozent naturbelassen ohne Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker oder künstliche Zusätze und glutenfrei. Sie werden frisch in Handarbeit hergestellt und ausschließlich kalt gepresst, sodass möglichst viele der wertvollen Inhaltsstoffe erhalten bleiben. Für eine noch ausgewogenere Nährstoffkombination werden pflanzliche Proteine aus (Kicher-)Erbsen, Hanf oder Bohnen und gesunde Fette aus Avocados oder Nüssen ergänzt.

Kurze Saftkur oder Ernährungsumstellung

Bereits mit drei bis fünf Tagen Saftkur tut man seinem Körper etwas wirklich Gutes: Die Verdauung wird entlastet, der Säure-Basen-Haushalt kommt wieder in Balance und alte Essgewohnheiten können durchbrochen werden. Dabei ist kein Nährstoffdefizit zu befürchten, wie es bei Crash-Diäten droht. Ganz nebenbei sind diese Drinks überraschend sättigend. Wer nachhaltig abnehmen möchte oder seine Ernährung komplett umstellen möchte, sollte eine 14-tägige Detox-Delight-Kur einplanen. So hat der gesamte Stoffwechsel genügend Zeit sich umzustellen, wodurch der gefürchtete Jo-Jo-Effekt vermieden werden kann – vorausgesetzt, man fällt anschließend nicht in alte Ernährungsmuster zurück.

Köstlich und unkompliziert

Ganz abgesehen von ihrer positiven Wirkung schmecken die Power-Drinks auch noch ausgesprochen gut. Neben den Säften bietet Detox Delight auch Suppen und gesunde Snacks an, etwa herzhaft-deftige Wirsing-Chips, süße Cocos-Schoko-Chips oder Knuspermüsli aus Mandeln, Sonnenblumenkernen, Walnüssen, getrockneten Datteln und Zimt. Dies alles kann online bestellt und ganz bequem nach Hause oder in die Praxis geliefert werden.