Auf dem van der Ven-Messeindex waren die Neuheiten der Hersteller interaktiv zu begutachten (Foto: van der Ven/Peter Wieler)

van der Vens IDS-Premiere – ein voller Erfolg

Mit einem Stand der entspannteren Art feierten wir in diesem Jahr unsere erfolgreiche Premiere auf der IDS. Auf der weltgrößten Dentalmesse Mitte März bot unsere van der Ven-Messelounge eine Oase der Ruhe. Die Besucher nutzten den Stand für eine Auszeit vom Messetrubel so zahlreich, dass unsere Erwartungen weit übertroffen wurden. Eines steht deshalb jetzt schon fest: van der Ven wird auch 2019 wieder auf der IDS vertreten sein.

 

„Wir wissen, wie hektisch und stressig so ein Tag auf der Messe sein kann. Aus diesem Grund wollten wir mit unserer Lounge helfen, ‚voll frisch und fit durch die IDS’ zu kommen. Dass das so gut ankam, hat uns sehr gefreut“, berichtet Thomas Gärtner, geschäftsführender Gesellschafter von van der Ven. Um unserem selbst gesteckten Ziel gerecht zu werden, servierten wir frische und gesunde Snacks in unserer Lounge , die von vielen Gästen als Miniaturversion des Stammhauses in Ratingen wiedererkannt wurde.

Fester Anlaufpunkt: van der Ven

„Eine große Zahl der Besucher hat unser Wohlfühlkonzept so wertgeschätzt, dass wir für sie zu einem festen Anlaufpunkt auf der Messe geworden sind“, erklärt Veith Gärtner, der gemeinsam mit seinem Vater zum Geschäftsführer-Quartett von van der Ven gehört. „Ganz häufig habe ich von den Kunden auch gehört, dass sich unser Motto ‚von Mensch zu Mensch’ perfekt in unserem Stand widerspiegelt.“ Denn die Lounge war nicht nur ein willkommener Ort für eine Pause, sondern diente auch zum entspannten Fachsimpeln mit den anwesenden van der Ven-Experten. Auf dem van der Ven-Messeindex, einem Touchscreen, konnten sich Besucher die Neuheiten der Hersteller sogar interaktiv zeigen lassen. „Der große Besucherandrang hat uns bewiesen, dass van der Ven auf der IDS bislang gefehlt hat“, resümiert Thomas Gärtner. „Deshalb ist klar, dass wir 2019 auch wieder dabei sein werden und mit einem noch größeren Stand zeigen, wie van der Ven im Dentalhandel neue Maßstäbe setzt.“

 

Impressionen von der van der Ven-Lounge auf der IDS 2017