Neue Impulse und digitale Lösungen auf dem CAD/CAM-Tag 2022 (Bild: van der Ven)

Praxis- und Labortag CAD/CAM 2022

Im Juni fand der diesjährige Praxis- und Labortag bei van der Ven statt. Etwa 100 Besucher:innen fanden sich im Dentalzentrum in Ratingen ein, um die große CAD/CAM-Ausstellung mit vielen namenhaften Herstellern zu erleben. Mit Primeprint und Google Cloudservice wurden dabei gleich zwei Premieren von Dentsply Sirona präsentiert.

Neben spannenden Fachvorträgen, die die Teilnehmer:innen auf den aktuellen Stand in puncto Digitalisierung brachten, gab es außerdem live verschiedene Geräte zu entdecken.

Modellierung leicht gemacht

Unter anderem wurden vier Intraoralscanner von orangedental, Align Technology, Dentsply Sirona und 3shape vorgestellt. Die Besucher:innen konnten direkt vor Ort die Intraoralscanner an Scanmodels ausprobieren, die sich extra für eine Live-Demo zur Verfügung gestellt hatten.

Dentsply Sirona stellte zum Praxis- und Labortag außerdem auch Neues im 3D-Druck-Bereich vor: die Primeprint Solution, eine hochautomatisierte End-to-End-3D-Drucklösung mit intelligenter Softwaresteuerung. Das Drucksystem reduziert Bearbeitungszeiten und manuelle Arbeiten, ermöglicht eine vollständige Delegation und maximiert die Produktivität.

Direkt vor Ort konnten Intraoralscanner ausprobiert werden. (Bild: van der Ven)

Spannende Vorträge zu digitalen Lösungen

Neben dem digitalen Produktsortiment, das vor Ort getestet werden konnte, lebte die Veranstaltung von gut besuchten und interessanten Vorträgen zu verschiedenen Themen:

Die Primär- und Sekundärkonstruktion im vollständigen digitalen Workflow
Referent: Sören Hohlbein, Geschäftsführer von millhouse (Bild: van der Ven)
Primeprint Solution – hochautomatisierte 3D-Drucklösung mit Cloud- und Design-Services
Referent: Oliver Mütze, CAD/CAM-Spezialist bei Dentsply Sirona (Bild: van der Ven)
Praxis – Labor: neue Impulse für eine erfolgreiche Zusammenarbeit
Referent: Dr. Karl-Heinz Schnieder, Fachanwalt für Sozial- und Medizinrecht (Bild: van der Ven)

Neue Impulse

Parallel zu den Vorträgen fanden zwei Workshops rund um das Thema digitale Workflows statt:

  • Die digitale, totalprothetische Patientenversorgung mit Ivotion – zuverlässig, smart und effizient! Referent: Antonio di Stefano, Vertriebsmitarbeiter bei Ivoclar
  • Herstellen und arbeiten auf digitalen Modellen. Mit digital und analog zum Erfolg. Referentin: Christa Scharrenbroch, Vertriebsmitarbeiterin bei SCHEU-DENTAL

Der Praxis- und Labortag CAD/CAM wurde von guter Stimmung und einer lockeren Atmosphäre begleitet. Natürlich gab es eine große Auswahl an leckerem Fingerfood, an dem sich reichlich bedient wurde. Betreut wurde die gesamte Veranstaltung durch die CAD/CAM-Spezialist:innen des Teams für Digital-Excellence von van der Ven.

Wenn Sie sich selbst einen Eindruck der digitalen Neuheiten verschaffen möchten, kommen Sie gerne auch außerhalb unserer Veranstaltungen bei uns in Ratingen vorbei. Wir freuen uns auf Sie!