Mehr als zeitgemäß: die Online-Terminverwaltung und -vergabe (Foto: Dampsoft)

Zufriedene Patienten dank Online-Terminmanagement

Ein Kommentar von Thomas Lohmann, Vertriebsleiter bei Dampsoft

Patienten erwarten heutzutage mehr Innovationen denn je von ihren Ärzten. Dazu gehört auch ein enorm hoher Standard in Bezug auf EDV, Verwaltung und Service. Die Ärzte wiederum erleben dies als starken Innovationsdruck. Schließlich wollen sie den Patientenwünschen möglichst gerecht werden. Mit der entsprechenden Software zum Online-Terminmanagement gelingen gleich zwei Dinge: Für die Praxisverwaltung bedeutet sie eine enorme organisatorische Erleichterung und die Patienten sind zufrieden – eine echte Win-Win-Situation.

 

Mithilfe des Online-Terminmanagements von Dampsoft kann der Zahnarzt bequem seine Terminverwaltung modernisieren und damit für noch mehr Patientenzufriedenheit sorgen. Denn eine Verwaltung, die flexibel auf Terminänderungen reagieren kann, hilft Wartezeiten zu verringern. Davon profitieren wiederum beide Seiten – nicht nur der Patient, sondern auch der Arzt.

Patientenwünsche ernst nehmen

Patienten erwarten inzwischen einen 24-Stunden-Service mit bequemen Zusatzfunktionen. So sollten Termine online buchbar sein und es sollte eine Terminerinnerung per Recall-Funktion, als SMS oder per E-Mail zur Verfügung stehen. Ein barrierefreier Online-Zugang wird überdies als selbstverständlich erachtet. Mithilfe des EDV-gestützten Online-Terminmanagements von Dampsoft kann der Arzt diesen Patientenwünschen entsprechen. Zugleich können durch eine optimale Terminauslastung in der Praxis die Umsätze gesteigert werden, weil abgesagte Termine sofort neu vergeben werden.

Online-Buchung nach Behandlungsart

Die Funktionen und ihre Vorteile sind schnell erklärt: Mithilfe des Online-Terminmanagements von Dampsoft können die Patienten konkrete Termine nach Behandlungsarten buchen. Zudem haben sie die Möglichkeit, die Anamnesebögen bereits vor dem Praxisbesuch online auszufüllen – selbstverständlich datengeschützt. Das ist nicht nur bequem für den Patienten. Auch das Praxisteam erfährt so eine spürbare zeitliche Entlastung. Ganz nebenbei manifestiert sich beim Patienten der Eindruck, dass der Praxisauftritt innovativ ist – was gedanklich häufig auf die gesamte Praxissituation übertragen wird. Damit werden durch ein solches Online-Terminmanagement nicht nur die primären Erwartungen des Kunden erfüllt, sondern es bedeutet vielmehr einen echten Imagegewinn mit langfristigem Mehrwert.

Mobiler Zugriff für den Zahnarzt

Eine intelligente Praxissoftware muss die Anbindung an das Smartphone und das Tablet des Zahnarztes gewährleisten. Die Software-Lösungen von Dampsoft können per Remotedesktopverbindung über jedes Endgerät aufgerufen werden. Mithilfe einer Produkterweiterung des Online-Terminmanagements, dem Online-Terminbuch mit SMS und Email-Funktion, kann der Zahnarzt über sein Smartphone und Tablet jederzeit zugreifen, um Termine einzusehen und zu bearbeiten. Über eine zusätzliche Funktion kann er die Termine auch über jeden anderen Internetzugang einsehen. Dieser blitzschnelle Zugriff auf Termine und Patienteninfos via Smartphone und Tablet bedeutet für den Zahnarzt eine nicht zu unterschätzende räumliche Flexibilität sowie eine deutliche Zeitersparnis. Zudem werden Praxisabläufe damit noch besser planbar: Workflows können optimiert werden, was wiederum die Wartezeiten für den Kunden verringert. Und letztendlich sind zufriedene Kunden, die die Praxis weiterempfehlen, die beste Zukunftssicherung.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder ein unverbindliches Beratungsgespräch über die Lösungen von Dampsoft zum Thema Terminverwaltung und Praxis-EDV wünschen, helfen die Experten von van der ven 4D gerne weiter.