Alle Einnahmen des diesjährigen Nordrheinischen Zahnärzte Charity-Turniers kommen dem gemeinnützigen Verein Förderturm – Ideen für Essener Kinder e.V. zugute. (Bild: vE&K)

Golfturnier für einen guten Zweck

Zum 25-jährigen Jubiläum des Nordrheinischen Zahnärzte Golfturnier 2017 gingen wir zum ersten Mal als Mitveranstalter an den Start und brachten eine entscheidende Neuerung ins Spiel: von nun an ist das Turnier ein Charity-Event. Dies setzen wir natürlich auch 2018 fort. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen zusammen beim Nordrheinischen Zahnärzte Charity-Turnier diese von uns neu begründete Tradition am 26. September 2018 weiter zu festigen.

 

Das Jubiläumsturnier 2017 war ein überwältigender Erfolg: Die Startplätze waren in Windeseile ausgebucht. Als neuer Mitveranstalter sorgten wir bei der Premiere als Charity-Event außerdem für eine runde Spendensumme. Über 7.000 Euro gingen im Anschluss an den Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Duisburg e. V. Auch in diesem Jahr werden sämtliche Einnahmen durch Startgebühren einem Hilfsprojekt zugutekommen: dem gemeinnützigen Verein Förderturm – Ideen für Essener Kinder e. V. Er fördert Essener Kinder und Jugendliche mit sozial schwachem Hintergrund.

Wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam mit uns Ihre sportliche Passion auf dem Grün zu leben und damit Gutes zu tun.

van der Ven-Dental und Dr. Michael Hohaus freuen sich schon darauf, Sie 2018 wieder auf einem der schönsten Plätze in Nordrhein-Westfalen willkommen zu heißen: der Parcours des Krefelder Golf Club e. V. – seit letztem Jahr die feste Heimat des Nordrheinischen Zahnärzte Charity-Turniers.

Die bestplatzierten Spieler erhalten eine wertige Turnier-Plakette, die sie auch in den kommenden Jahren als Champions dieses exklusiven Golf-Events ausweist.

Wir hoffen, auch Sie am Abschlag zu begrüßen!

Wann & Wo?

Mittwoch, 26. September 2018

von 11:30 bis 21:00 Uhr

im Krefelder Golf Club e. V.
Eltweg 2, 47809 Krefeld

Unser Programm für Sie

ab 11:30 Uhr Ankunft und Begrüßung

13:00 Uhr Kanonenstart

Verpflegungsstation auf dem Platz

19:00 Uhr Siegerehrung im Clubhaus mit Spaghettata und italienischen Weinen (im Startgeld enthalten)

21:00 Uhr Ende des Turniers, anschließend Open Bar

Wertung

Der jeweils erste Preis (Damen und Herren) wird über die Bruttowertung ermittelt.

Nettowertung gemeinsam für Damen und Herren in drei Preisklassen:

Vorgabe bis 18,4

Vorgabe 18,5 bis 29,9

Vorgabe 30,0 bis 54,0

Sonderwertungen

Nearest to the pin

Nearest to the line

Wer sich für die Teilnahme an diesem exklusiven Turnier interessiert, sollte schnell sein, denn die Teilnehmerzahl ist auf 80 Spieler begrenzt. Maßgeblich für die Platzvergabe ist dabei das Eingangsdatum der Anmeldung.