Die neue Teamstruktur im technischen Service bietet feste Ansprechpartner in verschiedenen Postleitzahlengebieten und sorgt für verbindlichere Abläufe. (Bild: vE&K)

Neue Teamstruktur im technischen Service

Das Dentaldepot van der Ven ist ein wachsendes Unternehmen, in dem wir Ihnen immer getreu unseres Claims „von Mensch zu Mensch“ begegnen wollen. Um diesem Anspruch weiterhin gerecht werden zu können, haben wir in unserer Technikabteilung eine neue Teamstruktur etabliert. In kleineren Teams sorgen wir jetzt für übersichtlichere Abläufe und klare Zuständigkeiten, sodass wir Sie jederzeit bestmöglich betreuen können.

Insbesondere im technischen Service ist es für unsere Kundinnen und Kunden wichtig, verbindliche Strukturen zu erleben. Wir möchten gewährleisten, dass Sie möglichst kurze Informationswege haben, denn so können wir Ihnen am schnellsten helfen. Durch festgelegte Ansprechpartner bieten wir Ihnen ab sofort eine überschaubare Kontaktwelt für alle technischen Anliegen. In unserer neuen Teamstruktur kümmert sich immer das gleiche Team um Ihre Anfragen, weil Sie durch diese Kontinuität von tradiertem Wissen profitieren. So wird aus dem technischen Service Ihr persönliches Technikteam.

Zentrale Ansprechpartner

Seit Juni 2021 sind bei van der Ven kleinere Serviceteams für verschiedene Postleitzahlengebiete zuständig. Alle bestehenden und neuen Kund:innen werden diesen entsprechend ihrer PLZ fest zugeordnet. Die zentralen Durchwahlen für technische Anliegen finden Sie unter dem folgenden Link: https://www.vanderven.de/ihre-ansprechpartner/

Um die Kommunikation zentral zu steuern, wird jedes Technikteam ab sofort von zwei Mitarbeiter:innen aus dem Innendienst geführt, die Ihnen als feste Kontakte für alle technischen Belange zur Verfügung stehen. Neben den klassischen dentalen Servicethemen wie Entstörung, Montage und Wartung können Sie ab sofort auch mit den Themen Werkstatt, Ersatzteilbestellung und Leihgeräte und allen Anliegen der digitalen Technik auf diese Ansprechpartner zugehen. Die Entscheidung, welches Teammitglied für Ihr Anliegen eingesetzt wird, übernehmen die Innendienstmitarbeiter:innen für Sie.

Gebündelte Spezialgebiete

Die Technik in der Dentalwelt ist komplex und fächert sich in spezielle Kompetenzbereiche auf. Jedes Team besteht aus acht bis zehn Mitgliedern, die gemeinsam das Wissen aus den verschiedenen Fachgebieten vereinen. Dadurch decken wir in jedem Team die Bereiche CAD/CAM, Röntgen, IT, Hygienemanagement, Montage und den weiteren Service ab. Durch diese verbindliche Struktur können wir Ihnen das komplette Know-how der dentalen Technik bieten und Ihnen bei allen technischen Anfragen gezielt weiterhelfen.

Tim Hollweg, technischer Leiter bei van der Ven, hat die neue Teamstruktur mitentwickelt. „Unser größtes Ziel war es, alle Strukturen übersichtlicher zu gestalten. Die Kundenfeedbacks haben uns in der Entwicklung einer neuen Organisationsstruktur bestätigt. Wir schaffen Verbindlichkeit und Vertrauen und erreichen so das Beste für die gemeinsame Zusammenarbeit.“

    Ihr Name

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein JaNein