Innovativ, effizient, komfortabel – der AIRFLOW Prophylaxis Master von EMS überzeugt auf ganzer Linie (Foto: EMS)

IDS-Highlight: Prophylaxegerät AIRFLOW Prophylaxis Master von EMS

Ein Kommentar von Veith Gärtner, Geschäftsführer bei van der Ven

Eines der absoluten IDS-Highlights war für uns bei van der Ven der AIRFLOW Prophylaxis Master von EMS. Das Prophylaxegerät der Extraklasse ist die neueste Innovation zur Anwendung der „Guided Biofilm Therapy“, so der Name einer von EMS entwickelten Methode zur professionellen Zahnreinigung. Wer den AIRFLOW Prophylaxis Master einmal live erleben und anwenden möchte, sollte sich die Hands-on-Kurse „Prophylaxe Master Classes 1 & 2“ der Swiss Dental Academy am 13. und 27. Juni 2017 bei van der Ven in Ratingen vormerken.

 

AIRFLOW – das bedeutet zuverlässiges und effizientes Air-Polishing für eine Vielzahl prophylaktischer und ästhetischer Behandlungen. Beim Air-Polishing werden mithilfe eines Gemischs aus Luft, speziellen Pulvern sowie Wasser der Biofilm und Verfärbungen entfernt. Auf diese Weise werden Zähne, Implantate und auch das Weichgewebe schonend gereinigt – ganz ohne chemische Hilfsmittel.

Innovativ

Der AIRFLOW Prophylaxis Master ist die neueste Innovation auf diesem Gebiet. Er ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit von EMS mit führenden Zahnmedizinern weltweit und wurde in mehr als 100.000 Stunden technischer und klinischer Testdauer im EMS Research Centre in der Schweiz entwickelt. Das Gerät zeichnet sich durch seine einzigartige Ergonomie und hohe Präzision aus. Zudem lässt es sich einfach warten und ist kompatibel mit den höchsten Hygieneanforderungen.

Effizient

Das AIRFLOW Plus Pulver entfernt sanft und sicher den Biofilm, Verfärbungen und jungen Zahnstein – sowohl sub- als auch supragingival. Dank der hervorragenden Eigenschaften des Pulvers müssen weniger Handinstrumente eingesetzt werden. Auf Polierer, Bürsten und Polierpaste kann sogar komplett verzichtet werden.

Komfortabel

Weiter überzeugt der AIRFLOW Prophylaxis Master mit Komfort – für Zahnarzt und Patienten. Der Behandler darf sich über einen kabellosen Fußanlasser freuen, mit dem die verschiedenen Funktionen gesteuert werden. Patienten genießen die geregelte Wassertemperatur, die die Behandlung wesentlich angenehmer für sie gestaltet.

Prophylaxe Master Classes

Neugierig geworden? Dann kontaktieren Sie doch direkt Ihren persönlichen van der Ven-Ansprechpartner. Wer den AIRFLOW Prophylaxis Master einmal live erleben und sich zugleich in Sachen Prophylaxe fortbilden möchte, dem seien die Prophylaxe Master Classes der Swiss Dental Academy am 13. und 27. Juni 2017 in unserem Haus in Ratingen ans Herz gelegt. In Kurs 1, dem Basiskurs, werden die wichtigsten Aspekte der „Guided Biofilm Therapy“ in Theorie und Praxis vermittelt. Kurs 2 richtet sich an Fortgeschrittene und erweitert das Prophylaxe-Wissen rund um Diagnose, Behandlung und Therapie. Am besten gleich anmelden!

 

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht