Damit sich unangenehme Gerüche in Luft auflösen: die Compact Line von GoodAir (Foto: GoodAir/Die Dufterei)

Echt dufte!

Die Raumbeduftung, auch Air Design genannt, ist der gezielte Einsatz harmonisierender Düfte, um positive Emotionen zu wecken. Viele noble Kaufhäuser und Hotels setzen schon länger auf den strategischen Einsatz spezieller Düfte. Auch in der Zahnarztpraxis hält die Raumbeduftung mehr und mehr Einzug. Kein Wunder! Dank neuester Entwicklungen auf dem Markt war es noch nie so einfach wie heute, mit Düften eine angenehme Atmosphäre für Patienten zu schaffen. Die CompactLine von GoodAir beweist es.

 

Gerüche besitzen die starke Eigenschaft, uns an Vergangenes zu erinnern. So können bestimmte Düfte uns gedanklich zurück in unsere Kindheit versetzen oder Erinnerungen an den letzten Urlaub wachrufen. Leider verbindet unser olfaktorisches Gedächtnis Düfte und Gerüche auch mit negativen Emotionen und Ereignissen. Für viele Menschen, vor allem Angstpatienten, gehört der typische Geruch einer Zahnarztpraxis dazu. Um dem entgegenzuwirken, hat sich das schweizerische Unternehmen GoodAir auf Duftmarketing spezialisiert. Das Ziel ist es, unangenehme Gerüche zu eliminieren und mit angenehmen Düften eine Wohlfühlatmosphäre für Kunden und Patienten zu kreieren.

Air Design vom Feinsten

Mit der CompactLine hat GoodAir ein System geschaffen, das perfekt für die Zahnarztpraxis geeignet ist. Die Geräte sind äußerst kompakt und zeichnen sich durch stilvolles, schlichtes Design aus, das sich in jede Praxis einfügt. Auch in der Handhabung glänzt die CompactLine. Sie ist denkbar einfach zu bedienen und effizient. Eine Duftkartusche hält drei Monate – ideal, um die Düfte den wechselnden Jahreszeiten anzupassen. Hilde Montgomery, Inhaberin der Dufterei in München, vertreibt die Produkte von GoodAir in Deutschland und Österreich. Sie garantiert, dass kein Patient das Gefühl haben wird, eine Parfümerie zu betreten.

Weitere Vorteile

In den kleinen Apparaten steckt jede Menge Power: Ein Gerät beduftet Räume bis zu einer Größe von 150 Quadratmetern, für größere Räume können auch mehrere strategisch platziert werden. Die Duftgeräte der CompactLine sorgen für eine homogene Verteilung des Duftes im Raum und arbeiten völlig geräuschlos. Sie sind flexibel, was den Standort betrifft, da keine aufwändige Montage nötig ist, und können sogar über eine Zeitsteuerung geregelt werden.

Neugierig geworden?

Möchten Sie Ihre Praxis mit der Raumbeduftung von GoodAir zu einem Wohlfühlort für Ihre Patienten und Ihr Team gestalten? Sprechen Sie uns einfach an – oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

 

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht